Start Aktuelles Selbsttest zur Corona-Prävention kommt aus Solingen

Selbsttest zur Corona-Prävention kommt aus Solingen

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 7 Sekunden
0
TEILEN
Dirk Rolf Gieselmann, Vorstand der Unternehmsgruppe Matrix Biotech AG und Dr. Peter Möller, Geschäftsführer der dentognostics GmbH. (Foto: © dentognostics GmbH).
Dirk Rolf Gieselmann, Vorstand der Unternehmsgruppe Matrix Biotech AG und Dr. Peter Möller, Geschäftsführer der dentognostics GmbH. (Foto: © dentognostics GmbH).
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – COVID-19: Biotechnologie für die Corona-Prävention kommt aus der Klingenstadt. Was die dentognostics GmbH mit Sitz in Ohligs macht, kann ein wichtiger Beitrag zum Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus sein. Denn das Unternehmen ist laut eigenen Angaben Weltmarktführer in der patentierten Diagnostik-Technologie des aMMP-8-Biomarkers. Der Ansatz: Die Mundhöhle ist das wichtigste Einfallstor für das Virus SARS-CoV-2.

Orales Immunsystem per Speicheltest prüfen

Wie gesund das orale Immunsystem ist, bestimmt ein einfacher Speicheltest in nur fünf Minuten. Der sogenannte aMMP-8 Test misst, ob im Mund Gewebeabbau stattfindet. Wird Kollagen abgebaut, ist die Mundschleimhaut durchlässig für Viren und andere Krankheitserreger. Der Test ist als Selbsttest mit Ja/Nein-Ergebnis für zuhause erhältlich oder als Profiversion für Zahnmediziner und Mediziner mit quantitativer Auswertung.

Die dentognostics GmbH, deren Ansiedlung in Solingen seit 2016 von der Solinger Wirtschaftsförderung betreut wurde, kooperiert mit starken Biotechnologie-Partnern wie Qiagen und MedixBioChemica. Der Geschäftsansatz: Den Kunden aus Medizin und Zahnmedizin jederzeit innovative und leistungsstarke Systeme für die Diagnostik, Therapie und Pflege anbieten zu können. Das Ziel dabei ist stets der Erhalt und die Bewahrung und Wiederherstellung der natürlichen Mundgesundheit der Patienten.

dentognostics: Gute Bedingungen am Standort Solingen

„Das ist ein Unternehmen, welches man vielleicht nicht am Standort Solingen so erwartet hätte, aber wir konnten dem Biotech-Unternehmer und Firmengründer Herrn Senator Dirk-Rolf Gieselmann gute Bedingungen am Standort Solingen anbieten, damit er seine unternehmerischen Vorstellungen bestmöglich bei uns umsetzen konnte. Dass sich aktuell nun auch Ansätze für die Bekämpfung der Corona-Krise ergeben, ist umso erfreulicher“, sagt Frank Balkenhol, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Solingen GmbH & Co. KG.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here