Start Aktuelles Six Bridges Rally: Unterwegs mit Preuss und Beu (1)

Six Bridges Rally: Unterwegs mit Preuss und Beu (1)

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 4 Sekunden
0
TEILEN
Am Samstag startete die Six Bridges Rallye. Uli Preuss und Jürgen Beu berichten von unterwegs über ihre Erlebnisse auf der Fahrt. (Foto: © Uli Preuss)
Am Samstag startete die Six Bridges Rallye. Uli Preuss und Jürgen Beu berichten von unterwegs über ihre Erlebnisse auf der Fahrt. (Foto: © Uli Preuss)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (up) – Am Samstag ging es endlich los: Unter der Müngstener Brücke startete die Six Bridges Rally. Mit dabei sind Uli Preuss und Jürgen Beu, die in einem Fiat Spider an der Fahrt teilnehmen.

Von Uli Preuss

Das war ein spannender Anfang: Autobahn A1 gesperrt, Autobahn A 61 gesperrt. Und flugs über die Landstraßen am Rhein entlang und ins Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal. Schließlich in Sankt Goar die erste Aufgabe erledigt. Die Burg Katz und die Burg Maus mussten wir zusammen fotografieren. Kein Problem.

Aufgabe in Speyer vor dem Dom

Wenige Minuten später sind wie bereits weitergezogen. In Speyer vor dem wunderschönen Dom haben alle Teams ihre Aufgabe erledigen müssen. Der jeweilige Wagen musste vor dem Dom fotografiert werden. Anschließend haben sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ihre Quartiere verteilt..

Team 112 Friedensdorf mit Andreas Herlinghaus und Frank Schmidt hatten eine außerordentlich spannende und auch etwas nervenaufreibende Zeit am Nachmittag hinter sich gebracht. Der Schaltknüppel ihres Vehikels brach ab und sie mussten in Richtung Solingen zurückfahren. Zum Glück machten sich ihre Frauen auf den Weg und kamen ihnen entgegenen. Im Gepäck hatten sie einen gebrauchten Schaltknüppel.

Am Sonntag nach Vaduz in Liechtenstein

So konnten die beiden ihren Wagen doch noch auf der Strecke reparieren. Hier unten irgendwo in der Pfalz haben wir Team 112 dann wiedergetroffen. Am Sonntag geht’s weiter über den Schwarzwald bis zum Rheinfall in Schaffhausen und dann nach Vaduz in Liechtenstein. Dann melden wir uns wieder!

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here