Start Aktuelles Solingen: Neuer Geschäftsführer der IHK-Lehrwerkstatt

Solingen: Neuer Geschäftsführer der IHK-Lehrwerkstatt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 40 Sekunden
0
TEILEN
Die IHK-Lehrwerkstatt an der Schützenstraße in Solingen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Die IHK-Lehrwerkstatt an der Schützenstraße in Solingen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Fast 17 Jahre lang leitete Andreas Braun die Geschicke der IHK-Lehrwerkstatt in Solingen, jetzt zieht er sich auf eigenen Wunsch aus dieser Position zurück. Die Nachfolge von Braun tritt Andreas Völker an. Der 57-jährige Solinger war zuletzt als Ausbildungsberater für gewerblich-technische Berufe bei der IHK beschäftigt.

Metallausbildung auf aktuellstem Stand

„Mit großem persönlichen Engagement verantwortete Braun die stetige Weiterentwicklung der IHK-Lehrwerkstatt, die dank seines Einsatzes mit einem modernen Maschinenpark praxisnahe Metallausbildung auf aktuellstem Stand anbieten kann“, heißt es in einer aktuellen Medienmitteilung der Industrie- und Handelskammer.

Die Lehrwerkstatt an der Schützenstraße ist eine Tochtergesellschaft der Bergischen Industrie- und Handelskammer (IHK). IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Wenge bedankte sich bei Braun für dessen langjährigen Einsatz, der die Lehrwerkstatt stark geprägt habe.

Grund- und Weiterqualifizierung der Mitarbeiter

Die Einrichtung sei für die Grund- und Weiterqualifizierung der Mitarbeiter der Solinger Metallindustrie sehr bedeutsam, das hohe Leistungsniveau sei der hervorragenden Arbeit von Braun und seinem Team zu verdanken.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here