Start Aktuelles Täglich frischer Fisch bei Delikatessen Schälte

Täglich frischer Fisch bei Delikatessen Schälte

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 7 Sekunden
0
TEILEN
Stephan Schälte übernahm das Geschäft seiner Eltern 1999. Frische und Qualität sind dem 57-Jährigen ganz wichtig. (Foto: © Bastian Glumm)
Stephan Schälte übernahm das Geschäft seiner Eltern 1999. Frische und Qualität sind dem 57-Jährigen ganz wichtig. (Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (bgl) – Ist man in Solingen auf der Suche nach fangfrischem Fisch mit bester Qualität, dann kommt man um den Familienbetrieb Schälte nicht herum. Bereits seit 1928 bietet das Ohligser Familienunternehmen Köstlichkeiten aus der Region und weit darüber hinaus.

Fischgeschäft mit eigenem Bistro

„Mein Opa hatte damals damit angefangen, wir führen das Geschäft jetzt in der dritten Generation und haben es immer weiterentwickelt. Unser Geschäft war eines der ersten in Deutschland, das zu dem eigentlichen Fischgeschäft ein Bistro dazubekam“, sagt Stephan Schälte nicht ohne Stolz. Er übernahem gemeinsam mit seinem Bruder den Betrieb im Jahr 1999.

Im Laufe der Jahre kam neben einem Restaurant in unmittelbarer Nachbarschaft zum Fischgeschäft an der Düsseldorfer Straße auch eine Filiale in Haan dazu. Diese führt Bruder Patrick Schälte. „Wir decken eigentlich die gesamte Palette an Frischfisch ab. Wir räuchern selbst, wir machen auch die Salate selbst. Frische ist uns ganz wichtig“, macht Stephan Schälte deutlich.

Restaurant direkt neben dem Fischgeschäft

Während das Restaurant an der Düsseldorfer Straße aufgrund der Corona-Krise geschlossen bleiben muss, bietet das Unternehmen im Bistro nebenan einen gut frequentierten Abhol-Service an. Und inzwischen auch einen Lieferdienst: „Wir haben in der Krise die Chance ergriffen zu liefern und alles Außer-Haus bereitzustellen“, betont Schälte. Ein Schritt, den man nicht bereut hat.

Frischer Fisch wird dem Betrieb an der Düsseldorfer Straße täglich angeliefert. (Foto: © Bastian Glumm)
Frischer Fisch wird dem Betrieb an der Düsseldorfer Straße täglich angeliefert. (Foto: © Bastian Glumm)

Damit die Kundschaft noch einfacher auf die Spezialitäten des Ohligser Familienbetriebs zugreifen kann, verfügt das Fischgeschäft an der Düsseldorfer Straße seit kurzem über ein brandneues Liefersystem im Internet. Das Solinger Lieferdienst-Portal Lieferfreude hat Schälte Fischdelikatessen ein Online-Liefersystem eingerichtet, das den gastronomischen Betrieb unabhängig von anderen Plattformen im Netz macht. „Wir bieten in unserem Bistro auch komplette Gerichte an, die wir unseren Kunden sehr gerne liefern. Diese Gerichte kann man sich häufig sogar selbst zusammenstellen“, macht Schälte neugierig.

Frischer Fisch wird täglich angeliefert

Dazu gehört zum Beispiel Backfisch. Gerne werden Kabeljau, Seelachs oder Rotbarsch bestellt. Saucen dürfen dazu ebenso ausgewählt werden, wie der Wunsch-Salat. Fisch-Variationen mit Pasta oder als Lachs-Lasagne stehen ebenso auf der Karte, wie Sushi, gebratener Fisch oder das ganz einfache Matjes-Brötchen.

„Viele bestellen sich auch direkt eine Flasche Wein mit, um zu Hause gemütlich zu sitzen und zu essen“, beobachtet Stephan Schälte. Wer lieber zur Abholung ins Geschäft kommt, kann gleich einen Blick in die großzügige Auslage werfen und sehen, was ganz aktuell angeboten wird. Denn frischer Fisch wird täglich angeliefert.

Stephan Schälte – Zur Person

Stephan Schälte ist 57 Jahre alt und gelernter Koch. Unter anderem arbeitete er zwei Jahre im Hotel Kempinski in Berlin. Dort besuchte er zudem zwei Jahre die Hotelfachschule. 1991 kehrte er nach Solingen zurück, um im elterlichen Betrieb zu arbeiten, den er schließlich 1999 mit seinem Bruder Patrick übernahm. An allen drei Standorten (Ohligs mit Restaurant und Haan) arbeiten inzwischen 18 Angestellte.

Schälte Fischdelikatessen
Düsseldorfer Str. 92
42697 Solingen

Öffnungszeiten

Di. – Fr.: 09.00 ‑ 19.00 Uhr
Sa.: 08.00 – 14.00 Uhr

Ruhetag: Montag & Sonntag

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here