Start Aktuelles Tierheim Solingen: Weihnachtsmarkt zugunsten der Vierbeiner

Tierheim Solingen: Weihnachtsmarkt zugunsten der Vierbeiner

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 6 Sekunden
0
TEILEN
Auch in diesem Jahr haben Ehrenamtliche und Mitarbeiter des Tierheims für den Weihnachtsmarkt unermüdlich gebastelt und gebacken. Der Erlös kommt in vollem Umfang den Vierbeinern zugute. (Archivfoto: © Veranstalter)
Auch in diesem Jahr haben Ehrenamtliche und Mitarbeiter des Tierheims für den Weihnachtsmarkt unermüdlich gebastelt und gebacken. Der Erlös kommt in vollem Umfang den Vierbeinern zugute. (Archivfoto: © Veranstalter)

SOLINGEN (mh) – Am Samstag, den 23. November, veranstaltet das Tierheim Solingen bei Glüder wieder seinen beliebten Weihnachtsmarkt. Gestaltet und organisiert wird er auch in diesem Jahr von Tierheim-Ehrenamtlern, die gemeinsam mit den Mitarbeitern unermüdlich gebastelt und gebacken haben. In liebevoller Arbeit sind Adventskränze und weihnachtliche Gestecke, Deko und Handarbeiten entstanden, die an den Ständen vor dem Haus aufgebaut werden. Es gibt leckeres Weihnachtsgebäck, köstliche Marmeladen aus eigener Herstellung und für die Vierbeiner Hundekekse.

Wunschweihnachtsbaum für die Tiere

Im Eingang des Tierheims steht ein großer Wunschweihnachtsbaum für die Tiere. Auf kleinen Karten sind Wünsche bzw. dringend benötigte Dinge für die vielen Fellnasen notiert, so beispielsweise Heu, Nass- und Trockenfutter, Hundeleinen, Spielzeug und mehr. Wer einen Wunsch erfüllen möchte, nimmt sich die entsprechende Karte mit. Gerne darf man mehrere Wunschkarten aussuchen. Sach- und Futterspenden werden stets dringend gebraucht.

Büchermarkt lädt zum Schmökern ein

Ein großer Büchermarkt lädt Schmökerfreunde zum Stöbern und Entdecken ein. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Am Imbiss gibt es Gegrilltes, Glühwein, frische Waffeln und selbstgebackene Kuchen, dazu aromatischen Kaffee und heißen Kakao. Bei Eintritt der Dämmerung wird das Gelände in einer zauberhaften atmosphärischen Beleuchtung erstrahlen.

Ehrenamtliche und Mitarbeiter des Tierheims freuen sich darauf, zahlreiche Besucher auf dem Weihnachtsmarkt begrüßen zu dürfen. Geöffnet ist von 12 – 19 Uhr.

Spenden für den Verkauf

Vielleicht gibt es daheim noch Bücher, Deko oder andere Dinge, die für den Verkauf gespendet werden können? Der Erlös kommt zu 100 Prozent den tierischen Schützlingen zugute.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here