Start Aktuelles Tiertafel leistet wertvolle Unterstützung

Tiertafel leistet wertvolle Unterstützung

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 43 Sekunden
0
TEILEN
Das Foto zeigt Dagmar Cristello (li.), die sich schon seit Jahren für Tiere finanzschwacher Besitzer stark macht, und Rita von Itter von Tiere in Not. (Foto: © Carola Horlemann)
Das Foto zeigt Dagmar Cristello (li.), die sich schon seit Jahren für Tiere finanzschwacher Besitzer stark macht, und Rita von Itter von Tiere in Not. (Foto: © Carola Horlemann)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (mh) – Unermüdlich geben hilfreiche Hände Futter durch das weit geöffnete Fenster. Volle Tüten werden strahlend entgegengenommen. Währenddessen unterhalten sich Tierbesitzer und erzählen Episoden von ihren Lieblingen. Die Vierbeiner sind mehr an Leckerchen interessiert. So stellt sich die Szene vor der Futterausgabe der Tiertafel an der Broßhauser Straße. Das alles unter coronakonformen Bedingungen.

Tiertafel seit März geöffnet

Seit kurzem gibt es diese wichtige Anlaufstelle, die wirtschaftlich schlechter gestellte Menschen bei der Versorgung ihrer Haustiere unterstützt. Nach Auflösung der Tierfutterhilfe war hier ein Engpass entstanden. Die Stadt Solingen stellte die entsprechenden Räume kostenfrei zur Verfügung. Viele ehrenamtliche Helfer hatten von früh bis spät Regale aufgebaut und eingeräumt, Paletten geschleppt und vieles mehr. Am 11. März war endlich Eröffnung. Rund dreißig Menschen standen Schlange.

Vollgepackte Regale mit den unterschiedlichsten Dingen stehen zur Unterstützung der Tierhalter bereit. (Foto: © Carola Horlemann)
Vollgepackte Regale mit den unterschiedlichsten Dingen stehen zur Unterstützung der Tierhalter bereit. (Foto: © Carola Horlemann)

Jetzt findet an jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 14 bis 16 Uhr die Futterausgabe für Hund und Katze statt. Auch Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel werden bedacht. Beim ersten Besuch ist ein Nachweis wie Solingen-Pass, Renten- oder Wohngeldbescheid erforderlich. Pro Ausgabe fällt ein Betrag von 1,- Euro an. Für maximal drei Tiere wird Futter für mehrere Tage ausgegeben – eine wertvolle Hilfe, wenn das Geld knapp ist. Auch Zubehör wie Hundegeschirr, Katzentoiletten, Spielzeug steht zur Verfügung.

Zusammenschluss von Tiere in Not und Fellfreunde

Die neue Tiertafel ist ein Zusammenschluss der Vereine Tiere in Not Solingen e. V. und Fellfreunde e. V. Mit im Boot ist obendrein Sylvia Kurzbach, die sich nicht zuletzt aktiv dafür einsetzt, die Tiertafel an entscheidenden Stellen bekannt zu machen. Der Kontakt zu den beiden Vereinen war im letzten Oktober beim Hundeaktionstag „Rund um den Hund“ im Balkhauser Kotten zustande gekommen (wir berichteten).

Der Flyer zeigt Kontaktdaten und die Nummer des Spendenkontos. (Foto: © Carola Horlemann)
Der Flyer zeigt Kontaktdaten und die Nummer des Spendenkontos. (Foto: © Carola Horlemann)

Der Bedarf sei größer denn je, findet Carola Horlemann von den Fellfreunden. „Es ist sehr wichtig dass es uns gibt. Immer wenn wir Futter ausgeben, machen wir es für die Tierhalter ein bisschen leichter.“ Sie freut sich, wenn es Zwei- und Vierbeinern dadurch etwas besser geht.

Finanzielle Spenden werden gebraucht

Mit ihren personellen Ressourcen ist die Tiertafel gut aufgestellt. Aber finanzielle Spenden sind gern gesehen. Auf der Facebook-Seite der Tafel sowie auf den Seiten der Vereine sind Kontaktdaten und Kontoverbindungen ersichtlich. Eine eigene Website für die Tiertafel ist derzeit in Arbeit.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here