Start Aktuelles Walder Stadtfest mit Entenangeln und toller Musik

Walder Stadtfest mit Entenangeln und toller Musik

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 35 Sekunden
0
TEILEN
Das Walder Stadtfest lockte auch in diesem Jahr viele Besucher in den Walder Rundling. Das Fest findet bereits zum 29. Mal statt. Auch morgen ist es von 11 – 21 Uhr geöffnet. (Foto: © Martina Hörle)
Das Walder Stadtfest lockte auch in diesem Jahr viele Besucher in den Walder Rundling. Das Fest findet bereits zum 29. Mal statt. Auch morgen ist es von 11 – 21 Uhr geöffnet. (Foto: © Martina Hörle)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (mh) – Am Freitag startete im Walder Rundling bereits zum 29. Mal das beliebte Walder Stadtfest. Bisher bescherte der Wettergott Betreibern und Besuchern ein ziemliches Wechselbad.

Regen und Sonne im Wechsel

Trotzdem waren an beiden Tagen die vielseitigen Stände von Händlern und Vereinen gut besucht. „Die Walder sind ein Feiervölkchen“, sagt Frank Decker. Der Organisator und Veranstalter ist selbst reisender Schausteller. Seit vielen Jahren ist er der zuständige Mann für das Walder Stadtfest. „Früher reichten die Stände bis weit in die Friedrich-Ebert-Straße“, erinnert sich Decker. „Doch hier im Rundling ist ein wunderbares Ambiente. Das Fest bekommt dadurch ein besonderes Flair.“ Decker selbst ist mit seiner Mandelbrennerei, dem Kinderkarussell und einem großen Schwenkgrill dabei – ein breitgefächertes Angebot.

16 Stände mit vielseitigen Angeboten

Insgesamt findet man 16 Stände auf dem Walder Stadtfest. Es gibt Pfeilwerfen, Schmuck, Korbball. Auf die kleinen Besucher wartet ein lustiges, buntes Karussell. Wer mag, kann beim Entenangeln seine Geschicklichkeit beweisen.

An anderen Ständen sorgen die Betreiber mit Backfisch, Würstchen, Gulasch und Crêpes für Gaumenfreuden aller Art. Hungrig bleiben muss hier niemand. Auch an Süßigkeiten und Getränken mangelt es nicht.

Beim Entenangeln können die kleinen Besucher ihre Geschicklichkeit testen. (Foto: © Martina Hörle)
Beim Entenangeln können die kleinen Besucher ihre Geschicklichkeit testen. (Foto: © Martina Hörle)

Die Solinger Band „Mike and the Waiters“ sorgte am Freitag traditionell für die musikalische Unterhaltung. Am Samstag trat zum ersten Mal die „Starlight Band“ auf. Am morgigen Sonntag sind ab 16 Uhr „The Memories“ zu hören.

Mehr Beteiligung von Vereinen gewünscht

„Sonntag ist immer Familientag“, weiß Decker zu berichten. „Freitag und Samstag steht meist die Musik im Vordergrund.“ Der Veranstalter freut sich, dass in diesem Jahr erstmals der Höhscheider Schützenverein einen Ausschank macht. Für die künftigen Feste wünscht er sich eine stärkere Beteiligung weiterer Vereine. „Wer Besuchern etwas Interessantes anbieten möchte, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.“

Veranstalter Frank Decker (li.) und Mitarbeiter Christian Oertel sind bisher mit dem Verlauf des Stadtfestes zufrieden. Decker organisiert die Veranstaltung seit vielen Jahren. Oertel kümmert sich unter anderem um die Gestaltung der Homepage. (Foto: © Martina Hörle)
Veranstalter Frank Decker (li.) und Mitarbeiter Christian Oertel sind bisher mit dem Verlauf des Stadtfestes zufrieden. Decker organisiert die Veranstaltung seit vielen Jahren. Oertel kümmert sich unter anderem um die Gestaltung der Homepage. (Foto: © Martina Hörle)

Alle, die das bunte Treiben rund um die Walder Kirche erleben möchten, haben am Sonntag noch von 11 Uhr bis 21 Uhr die Möglichkeit.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here