Start Aktuelles Willkommen-Schriftzug vor dem Hauptbahnhof wird überholt

Willkommen-Schriftzug vor dem Hauptbahnhof wird überholt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 28 Sekunden
3
TEILEN
(Foto: © Bastian Glumm)
(Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Ursprünglich war der „Willkommen in Solingen“-Schriftzug als vorübergehende Aktion vor dem Hauptbahnhof in Ohligs geplant. Inzwischen stehen die roten Buchstaben seit rund fünf Jahren dort und so soll es auch bleiben, teilt aktuell die Stadtverwaltung mit. Deshalb werden sie jetzt komplett überholt. Dafür werden sie zur Jugendhilfewerkstatt transportiert und dort gründlich gereinigt, feuerverzinkt und anschließend neu lackiert.

Überholung zu Ostern abgeschlossen

Dort war der mannshohe Schriftzug mit insgesamt 20 Buchstaben auch im Auftrag der Stadt gefertigt worden. Insgesamt soll die Überholung etwa zu Ostern abgeschlossen sein. Gearbeitet wird dabei in zwei Etappen mit jeweils zehn Buchstaben. Deshalb fehlt vor dem Bahnhof zunächst das Wort „Willkommen“, später „in Solingen.“

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

3 KOMMENTARE

  1. Ein freundliches Willkommen hier in Solingen , wie auch an jedem anderen Ort ist wie gute Freunde empfangen.Dafür ist keine Arbeit zu Schade.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here