Start Aktuelles Corona: Handwerksbetrieb richtet Bringdienst für ältere Menschen ein

Corona: Handwerksbetrieb richtet Bringdienst für ältere Menschen ein

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 29 Sekunden
0
TEILEN
Mitten in der Corona-Krise stellt Unternehmer Georg Meyer Personal, Material und Logistik zum Allgemeinwohl in der Klingenstadt zur Verfügung. (Foto: © Klimagriff GmbH)
Mitten in der Corona-Krise stellt Unternehmer Georg Meyer Personal, Material und Logistik zum Allgemeinwohl in der Klingenstadt zur Verfügung. (Foto: © Klimagriff GmbH)

SOLINGEN (bgl) – Wären jetzt die Umstände ganz normal und so wie immer, dann würden Georg Meyer und seine Mitarbeiter ihre Kunden in Sachen Gebäudetechnik, Raumklima und vor allen Dingen Schimmelentfernung– und Prävention beraten. Aber es sind keine normalen Zeiten. Das Coronavirus hat Solingen komplett auf den Kopf gestellt, auch die Klimagriff GmbH mit Sitz an der Schützenstraße ist indirekt von der Pandemie betroffen.

Besorgungen für ältere Menschen

„Wir haben zwar glücklicherweise mehrere Standbeine, allerdings ist vor allen Dingen im Sanierungsbereich bei uns inzwischen vollkommen tote Hose“, bedauert Georg Meyer. Deshalb macht der Solinger Unternehmer aus der Not eine Tugend und stellt mitten in der Corona-Krise Personal, Material und Logistik zum Allgemeinwohl in der Klingenstadt zur Verfügung.

Konkret bedeutet das: Ab Donnerstag wird Georg Meyer zwei seiner Mitarbeiter sowie zwei Fahrzeuge jeweils ab der Mittagszeit abstellen, um Besorgungen für ältere oder berdürftige Menschen im Solinger Postleitzahlenbereich 42653 sicherzustellen. In erster Linie sollen schwerere Dinge wie Getränkekästen zu den Leuten gebracht werden. „Wir gehen nicht in die Wohnungen, wir stellen die Sachen dann vor der Türe ab“, macht Meyer deutlich.

Auf den Vertrieb von Desinfektionsmitteln spezialisiert

Mehr noch: Das Unternehmen ist außerdem auf den Vertrieb von Desinfektionsmitteln spezialisiert, so dass die Mitarbeiter jede Lieferung gründlich desinfizieren. Deshalb werden jeweils eine Sprühflasche mit Desinfektionsmittel sowie entsprechende Reinigungstücher direkt in den Fahrzeugen mitgeführt. Die Handwerker tragen zudem Handschuhe. Die eingesetzten Fahrzeuge werden sowieso jeden Tag gründlich desinfiziert.

„Meine Frau sitzt am Telefon und bearbeitet auch die Mails. Wir werden das solange anbieten, wie wir können“, sagt Georg Meyer. Der Solinger Firmenchef hofft jetzt, dass es ihm andere Handwerksbetriebe in Solingen gleichtun, so dass man ein derartiges Angebot flächendeckend in der Klingenstadt umsetzen kann. Denn bei zahlreichen Betrieben sind aufgrund der Corona-Krise die Auftragsbücher derzeit nicht so prall gefüllt, wie es sonst der Fall ist. „Wir werden diesen Bringdienst jetzt von Montag bis Freitag jeweils von 12 bis 17 Uhr kostenlos durchführen“, macht Georg Meyer deutlich.

KONTAKT

Mail: hilfe@klimagriff.de

Tel: 0212/249 4561

Die Leitungen sind ab Donnerstag, 19. März, 14 Uhr freigeschaltet.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here