Start Aktuelles Drei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Drei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 25 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Am Dienstagabend, gegen 19.35 Uhr, kam es in Mitte zu einem Unfall, bei dem sich eine Frau und zwei Männer verletzten. Ein 36-Jähriger fuhr mit seinem VW auf der Freiligrathstraße über die Kreuzung zur Kronprinzenstraße, als er mit dem Ford einer 48-Jährigen zusammenstieß. Durch den Aufprall schleuderte der VW gegen den Ford eines 25-Jährigen.

Rettungsdienst brachte Verletzte ins Krankenhaus

Dabei verletzten sich die Beteiligten. Sie mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro, teilt die Polizei mit. Während der Unfallaufnahme musste die Kronprinzenstraße gesperrt werden.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here