Start Aktuelles Herbstferiensport in der Hasseldelle

Herbstferiensport in der Hasseldelle

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 45 Sekunden
0
TEILEN
In der Siedlung Hasseldelle leben rund 2.500 Menschen aus gut und gerne 54 unterschiedlichen Nationen. (Foto: © Bastian Glumm)
In der Siedlung Hasseldelle leben rund 2.500 Menschen aus gut und gerne 54 unterschiedlichen Nationen. (Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (red) – Der Verein „Wir in der Hasseldelle e.V.“ veranstaltet in Kooperation mit dem Solinger Sportbund und dem Sportverein „Max-Camp“ in den Herbstferien ein Feriensportprogramm. Finanziert wird dieses Sportprogramm durch die großzügige Unterstützung der Bergischen Krankenkasse.

Sportprogramm auf dem Bolzplatz der Hasseldelle

Nach dem Feriensportprogramm in den Sommerferien und dem ebenso fortlaufend erfolgreichen „Montagssport“, wird vom 11.10. – 22.10.2021 auf dem Bolzplatz der Hasseldelle ein vielfältiges Sportangebot den Kindern und Jugendlichen angeboten. Das Angebot findet für 6- bis 11-jährige von 16-17.30 Uhr und für 12- bis 18-jährige von 17.30-19 Uhr statt.

Betreut werden die Kinder und Jugendlichen hierbei von Trainerinnen und Trainern des Solinger Sportbundes, sowie des Max-Camps, welche bereits bei der Umsetzung des Sommerferienangebots hervorragende Arbeit geleistet haben und als große Unterstützung dienten. Unter der Einhaltung der vorgegebenen Hygieneauflagen, hoffen alle Beteiligten auf einen reibungslosen Ablauf.

Auch in den Ferien sportlich aktiv sein

Der Bürgerverein, der Solinger Sportbund, das Max-Camp und die Bergischen Krankenkasse freuen sich auf das kommende Programm und laden hiermit alle Kinder und Jugendliche herzlich ein, auch in den Ferien sportlich aktiv zu sein.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here