Start Aktuelles Klinikum und Bergische Krankenkasse informieren gemeinsam

Klinikum und Bergische Krankenkasse informieren gemeinsam

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 44 Sekunden
0
TEILEN
Das Klinikum an der Gotenstraße ist ein Haus der Maiximalversorgung und wird kommunal getragen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Das Klinikum an der Gotenstraße ist ein Haus der Maiximalversorgung und wird kommunal getragen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – Familiengründung, Schwangerschaft, Elternzeit: Werdende Eltern sowie junge Mütter und Väter haben viele Fragen, wie sie den gemeinsamen Start ins Leben bestmöglich gestalten. In den gut besuchten Infoabenden der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Städtischen Klinikum Solingen wird ausführlich auf die Vorbereitung auf die Geburt eingegangen. Doch gibt es darüber hinaus auch viel Klärungsbedarf. Aus diesem Grund lädt das Klinikum in Zusammenarbeit mit der Bergischen Krankenkasse zu einem Infonachmittag ein.

Leistungen und Service für Eltern und Kind

Am kommenden Montag, 12. August, von 16.00 bis 18.00 Uhr, informieren die beiden Partner über ihre Leistungen und den Service für Eltern und Kind. Die Veranstaltung findet vor dem Besprechungsraum 3 des Städtischen Klinikums statt. Die Teilnahme kann mit dem Infoabend der Geburtsklinik verbunden werden. Bei dieser Gelegenheit bietet sich auch der geführte Besuch der Kreißsäle und der Neugeborenenstation im Klinikum.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Neben Ärzten, Hebammen und Pflegenden geben Berater der Bergischen Krankenkasse Auskünfte über ihre Angebote für Interessenten und Mitglieder. Der Eintritt ist frei, Anmeldung ist nicht erforderlich.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here