Start Aktuelles Leckeres „Bei Dora“ seit 30 Jahren an der Beethovenstraße

Leckeres „Bei Dora“ seit 30 Jahren an der Beethovenstraße

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 31 Sekunden
0
TEILEN
Die ganze Familie kümmert sich um den Betrieb
Die ganze Familie kümmert sich um den Betrieb "Bei Dora": v.li. Theodora Mihailidou, Iordanis Tingiridis und Achilleas Tingiridis . Vorne "Nachwuchs-Chef" Achilleas Junior. (Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (bgl) – Es war ein gewagter Schritt, den Theodora Mihailidou im Jahre 1990 wagte. Denn gastronomische Erfahrung hatte sie keine, auch für ihre Familienmitglieder war der Betrieb eines Imbisses absolutes Neuland. Entsprechend schwierig gestalteten sich die ersten Jahre an der Beethovenstraße, wo „Bei Dora“ seit nun schon 30 Jahren Pizza, Gyros und Co. über die Ladentheke gehen. „Unsere Spezialität ist natürlich unser Gyros, aber auch unsere Pizza und unsere leckere Currywurst werden stark nachgefragt“, berichtet Sohn Iordanis Tingiridis stolz. Auch er musste erst einmal lernen, wie man eine Pizza macht. Inzwischen geht ihm das so einfach von der Hand, als hätte er nie etwas anderes gemacht.

Manche Stammkunden kommen täglich vorbei

Das wissen auch die Kunden des kleinen Familienbetriebs zu schätzen, die „Dora“ mitunter seit Jahrzehnten die Treue halten. Manche Stammkunden kommen jeden Tag vorbei. Auch Handwerker, städtische Mitarbeiter oder LKW-Fahrer machen gerne Halt am kleinen Imbiss an der Beethovenstraße. Zuletzt musste auch „Bei Dora“ coronabedingt kürzergetreten werden. Wie anderswo auch galten und gelten Abstands- und Hygieneregeln.

Iordanis Tingiridis bereitet im Familienbetrieb an der Beethovenstraße eine Pizza zu. (Foto: © Bastian Glumm)
Iordanis Tingiridis bereitet im Familienbetrieb an der Beethovenstraße eine Pizza zu. (Foto: © Bastian Glumm)

Mit einem Lieferdienst hat die Familie aber auch weiterhin ihre Kunden bedienen können. Dieses Angebot wird jetzt sogar noch ausgeweitet, denn ab sofort verfügt „Bei Dora“ sogar über einen Online-Shop, wo Speisen und Getränke ganz bequem über die brandneue Homepage des Imbiss-Betriebs bestellt werden können. Ein Telefonanruf ist so gar nicht mehr notwendig.

Schwierige Anfangsjahre an der Beethovenstraße

1978 kam die Familie aus Griechenland nach Solingen. Während Mutter Theodora in einer Solinger Firma beschäftigt war, arbeitete Vater Achilleas Tingiridis in der Holzwirtschaft. „Die Anfänge als Gastronomen waren wirklich sehr schwierig, es hat um die fünf Jahre gedauert, bis wir endgültig Tritt gefasst hatten“, erinnert sich Iordanis Tingiridis.

Die ganze Familie hat konsequent an einem Strang gezogen, so dass schließlich auch die Kunden wiederkamen und der Erfolg blieb. Längst bietet man im Imbiss über zahlreiche Pizzasorten, Gyros und Currywurst (+Pommes selbstverständlich) hinaus auch eine ganze Reihe Schnitzelvariationen, Pasta, Salate und Nudelaufläufe sowie das klassische halbe Hähnchen und Baguettes an.

Imbiss „Bei Dora“
Beethovenstraße 101
42655 Solingen

www.beidora.de

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here