Start Aktuelles Ohligs: Motorradfahrer (52) bei Verkehrsunfall verletzt

Ohligs: Motorradfahrer (52) bei Verkehrsunfall verletzt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 28 Sekunden
0
TEILEN
(Symbol-/Archivfoto: © Bastian Glumm)
(Symbol-/Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Am späten Donnerstagnachmittag kam es gegen 17.40 Uhr auf der Kreuzung Rhein- und Weserstraße in Ohligs zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Ein 52-jähriger Solinger war mit seiner Yamaha auf der Weserstraße in Richtung Südstraße unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen stieß er im Kreuzungsbereich mit dem Mazda 3 einer 39-Jährigen zusammen, die von rechts aus Richtung Rheinstraße gekommen war.

Rund 30.000 Euro Sachschaden

In der Folge stürzte der Motorradfahrer und der Mazda prallte gegen einen geparkten Skoda Octavia. Der Solinger erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 30.000 Euro, teilt die Polizei am Freitag mit.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here