Start Aktuelles Ohligser Stadtkirche wegen Schäden an der Dachkonstruktion gesperrt

Ohligser Stadtkirche wegen Schäden an der Dachkonstruktion gesperrt

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 5 Sekunden
0
TEILEN
Die Evangelische Stadtkirche in Ohligs an der Wittenbergstraße. (Foto: © Bastian Glumm)
Die Evangelische Stadtkirche in Ohligs an der Wittenbergstraße. (Foto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – Bei einer turnusmäßigen Begehung des Bauausschusses der Stadtkirche in Ohligs an der Wittenbergstraße wurde jetzt ein massiver Schaden an der Dachkonstruktion der Kirche entdeckt. Nach mehreren Begutachtungen durch Statiker und Architekten wurde die Stadtkirche wegen akuter Einsturzgefahr mit sofortiger Wirkung gesperrt. Um jegliches Risiko zu vermeiden, wurden ebenfalls der Anbau an der Kirche, die Einfahrt und der Parkplatz hinter der Kirche gesperrt.

Kirche wurde vor fünf Jahren renoviert

In den nächsten Wochen werden weitere Gutachten benötigt, um den Gesamtschaden überblicken zu können und die erforderlichen Maßnahmen einzuleiten. Bei einer gründlichen Begutachtung im Rahmen der umfangreichen Renovierung der Kirche vor fünf Jahren konnten keine Schäden am Dachstuhl festgestellt werden, teilt aktuell die Evangelische Kirchengemeinde Ohligs mit. Wie lange die Kirche nicht genutzt werden kann, ist noch nicht absehbar. Dieses habe besondere Auswirkungen auf das Gottesdienst- und Gemeindeleben.

Aufgrund der in der Dachkonstruktion festgestellten Schäden, wurde die Stadtkirche gesperrt. Gottesdienste finden bis auf weiteres im Gemeindezentrum an der Wittenbergstraße 4 statt. (Foto: © Bastian Glumm)
Aufgrund der in der Dachkonstruktion festgestellten Schäden, wurde die Stadtkirche gesperrt. Gottesdienste finden bis auf weiteres im Gemeindezentrum an der Wittenbergstraße 4 statt. (Foto: © Bastian Glumm)

Gottesdienste im Gemeindezentrum Wittenbergstraße 4

Über Veränderungen, Verschiebungen u.s.w. soll in Kürze auf der Internetseite der Gemeinde und in den Schaukästen informiert werden. Die Gottesdienste werden ab sofort im Gemeindezentrum Wittenbergstraße 4 stattfinden. Die Gemeinde treffe das erheblich, heisst es in der Mitteilung der Ohligser Kirchengemeinde weiter. Nicht nur in Hinblick auf die Planung von Veranstaltungen, sondern auch finanziell stelle das Ereignis die Kirchengemeinde vor große Probleme. „Aber wir sind sehr dankbar, dass bisher niemand zu Schaden gekommen ist“, so die Evangelische Kirchengemeinde Ohligs.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here