Start Aktuelles Restaurant Pfaffenberg mit neuem Führungsteam

Restaurant Pfaffenberg mit neuem Führungsteam

0
TEILEN
Vorstellung des Führungsteams des Restaurants Pfaffenberg am vergangenen Mittwoch: v.li. Petra Buchholz, Franziska Simiot, Mario Braun und Lars Ohters. (Foto: © Jan Christoph Heinsch)
Vorstellung des Führungsteams des Restaurants Pfaffenberg am vergangenen Mittwoch: v.li. Petra Buchholz, Franziska Simiot, Mario Braun und Lars Ohters. (Foto: © Jan Christoph Heinsch)

SOLINGEN (red) – Am vergangenen Mittwoch lud das Restaurant & Bistro Pfaffenberg zum Neujahrsempfang ein. Rund 50 Gäste folgten der Einladung. Bei Prosecco und vielen kleinen Köstlichkeiten verbrachten sie einen stimmungsvollen Abend im Restaurantbereich des Pfaffenbergs. Für eine stimmungsvolle musikalische Begleitung sorgte die Band „Mr. B & his Soulmates“.

Anzeige: Stadtwerke Solingen

Anlass des Abends war eine Veränderung und gleichzeitig Stärkung des Führungsteams um Franziska Simiot. Simiot, die auch weiterhin als Geschäftsführerin das Pfaffenberg leiten wird, stellte ihr neues Führungsteam den Gästen vor. Petra Buchholz ist ab sofort, als Serviceleitung des Hauses, die Ansprechpartnerin für alle Belange der Gäste. Sie ist bereits seit der Eröffnung des Restaurant & Bistros Pfaffenberg im Herbst 2014 im Team.

Lars Ohters neuer Küchenchef

Die Küche des Gourmet-Restaurants führt ab sofort Lars Ohters. Der neue Chef de Cuisine ist bereits seit zwei Jahren im Pfaffenberg tätig und kreiert und kocht seit über einem Jahr eigenverantwortlich für die Gäste des Restaurants. Diese dürfen sich also auch weiterhin auf ausgefallene Menüs auf hohem Niveau freuen.

In der ungezwungenen Atmosphäre des Bistros – eine Kombination aus Café und Restaurant – können die Gäste kleine und große Gerichte genießen. Unter der neuen Leitung von Mario Braun werden überwiegend regionale Zutaten zu modern interpretierten, klassischen Speisen verarbeitet, heisst es seitens des Hauses.

Zahlreiche Veranstaltungen im Jahr 2018

„Ich freue mich, mit so einem starken Team in das neue Jahr zu starten. Die Zusammenarbeit in den vergangenen Wochen war toll. Alle arbeiten Hand in Hand, damit unsere Gästen bei uns eine Auszeit aus dem Alltag, oder wie wir sagen ‚Urlaub für die Sinne‘, genießen können.“, berichtet Simiot begeistert von der Vorbereitungs- und Planungsphase.

„Zudem freue ich mich, dass es auch in 2018 wieder einen prall gefüllten Veranstaltungskalender in beiden Bereichen des Pfaffenbergs geben wird!“, so Simiot weiter. Zu den geplanten Veranstaltungen gehören die beliebten Koch-Kurse genauso wie das Überraschungsmenü, BBQs oder verschiedene Feiertagsaktionen. Erstmalig wird es in 2018 auch Koch-Kurse für Kinder geben.

Werbung im Solingen Magazin schaltenWerbung im Solingen Magazin

Cocktails bei den Sundowner-Partys

„Mein persönliches Highlight in 2018 werden aber wohl die neuen Sundowner-Partys im Sommer auf unserer Terrasse werden. Hier serviert das Bistro-Team bei tollem Blick über die Wupperberge hin zur untergehenden Sonne leckere Cocktails.“, freut sich Simiot bereits jetzt auf den kommenden Sommer und ergänzt: „Die genauen Termine können unserer Website entnommen werden.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT