Start Aktuelles Severinstraße: Auto landet nach Unfall auf dem Dach

Severinstraße: Auto landet nach Unfall auf dem Dach

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 34 Sekunden
0
TEILEN
Der Fahrer eines VW Golf überschlug sich mit seinem Fahrzeug am Samstagnachmittag aus ungeklärter Ursache auf der Severinstraße in Widdert. (Foto: © Bastian Glumm)
Der Fahrer eines VW Golf überschlug sich mit seinem Fahrzeug am Samstagnachmittag aus ungeklärter Ursache auf der Severinstraße in Widdert. (Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (bgl) – Auf der Severinstraße in Widdert kam es am frühen Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Gegen 13.40 Uhr verlor ein Pkw-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen VW Golf, kam rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten VW Sharan. Der ältere Fahrer des VW Golf kippte daraufhin mit seinem Fahrzeug auf die Seite und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Ersthelfer befreiten Fahrer aus Unfallwagen

Herbeigeeilte Anwohner konnten den Mann aus seiner misslichen Lage und dem verunfallten Fahrzeug retten. Der alarmierte Rettungsdienst kümmerte sich mit Notarzt und Rettungswagen schließlich um den Unfallfahrer. Die Feuerwehr war zudem mit zahlreichen Kräften auf der Severinstraße vor Ort, um die Unfallstelle abzusichern. Ein Abschleppunternehmen barg später den verunfallten VW.

Die Severinstraße war während des Einsatzes und der Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here