Start Aktuelles Weyersberger Straße: Frau (41) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Weyersberger Straße: Frau (41) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 25 Sekunden
0
TEILEN
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Gestern Nachmittag kam es in Mitte auf der Weyersberger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 15.30 Uhr bemerkte ein 27-Jähriger zu spät, dass vor ihm ein Pkw abbiegen wollte und deswegen angehalten hatte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Fahrer seinen Transporter auf den Gehweg.

Rettungsdienst brachte Frau ins Krankenhaus

Dort stieß er gegen eine Hauswand und erfasste anschließend eine Fußgängerin. Die 41-jährige Frau erlitt hierbei schwere Verletzungen, sie kam zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Der 27-jährige Transporterfahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht. Den entstandenen Sachschaden schätzten die Beamten auf ca. 8.000 Euro.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here