Start Aktuelles Nachrichtenüberblick für Solingen, 27. November 2017

Nachrichtenüberblick für Solingen, 27. November 2017

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 44 Sekunden
0
TEILEN

(red) Der Nachrichtenüberblick für Solingen vom 27. November 2017

Klingenmuseum morgen wegen Bombenentschärfung geschlossen

Das Klingenmuseum in Gräfrath bleibt am morgigen Dienstag, 28. November, ganztägig geschlossen. Grund ist die mögliche Bombenentschärfung. An der Straße Roggenkamp finden Sondierungsbohrungen statt, weil dort zwei Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg vermutet werden (wir berichteten hier und hier). Sollte sich dieser Verdacht bestätigen, müssten diese Bomben am Dienstag entschärft werden. Das hätte eine Evakuierung aller Anwohner in einem bereits festgelegten Sperrkreis zur Folge. Anwohner und Firmen sind in den vergangenen Tagen darüber informiert worden. Wann es am Dienstag Informationen über die Ergebnisse der Sondierungsbohrungen geben wird, ist noch nicht absehbar. Sobald die Ergebnisse vorliegen, wird die Öffentlichkeit umgehend informiert.

Das Deutsche Klingenmuseum in Gräfrath am Klosterhof. (Foto: © Bastian Glumm)
Das Deutsche Klingenmuseum in Gräfrath am Klosterhof. (Foto: © Bastian Glumm)

Einbrecher stehlen Bargeld und Schmuck

Am Freitag brachen im Verlauf des Tages Unbekannte in einen Bungalow am Geilenberger Weg ein. Zu möglichem Diebesgut kann die Polizei noch keine Angaben machen. An der Nußbaumstraße verschafften sich Einbrecher am gleichen Tag am späten Abend gewaltsam Zugang zu einer Wohnung. Bevor sie flüchteten, nahmen sie Bargeld und Schmuck mit.

Straßensanierungen ins Frühjahr verschoben

Eigentlich sollte die Derfflingerstraße ab heute eine neue Straßendecke erhalten. Wegen des schlechten Wetters wurden die Arbeiten nun auf das kommende Frühjahr verschoben.
Auch die Sanierung der Schulstraße wird ins kommende Frühjahr verschoben. Grund dafür ist die Anfang Dezember beginnende Sperrung der Melanchthonstraße wegen des Neubaus am Eugen-Maurer-Haus. Auch als notwendige Umleitung des Verkehrs von der Wuppertaler Straße wird die Schulstraße genutzt, wenn morgen die mögliche Bombenentschärfung stattfindet. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Personalversammlung bei der Sparkasse

Wegen einer Personalversammlung schließt die Geschäftsstelle Mitte am 4. Dezember früher. Üblicherweise ist die Hauptstelle an der Kölner Straße montags bis 18.00 Uhr geöffnet, an diesem Tag schließt sie ausnahmsweise bereits um 16.30 Uhr. Ab dem Folgetag ist die Geschäftsstelle Mitte wie gewohnt ab 8.30 Uhr geöffnet. Die Sparkasse bittet ihre Kunden, dies bei ihrer Planung zu berücksichtigen. Das Kundenservicecenter ist hiervon nicht betroffen und weiterhin bis 19.00 Uhr unter (0212) 286-0 erreichbar.

Die Hauptstelle der Stadt-Sparkasse Solingen an der Kölner Straße in der City. (Foto: © Bastian Glumm)
Die Hauptstelle der Stadt-Sparkasse Solingen an der Kölner Straße in der City. (Foto: © Bastian Glumm)

Wohngeldstelle bleibt donnerstags vormittags zu

Die Wohngeldstelle der Stadt Solingen ist montags, mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Donnerstags vormittags bleibt die Stelle vorerst geschlossen. Telefonische Terminvereinbarungen sind möglich.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here