Start Aktuelles Programm der Sommerparty unter Dach und Fach

Programm der Sommerparty unter Dach und Fach

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 40 Sekunden
0
TEILEN
Das Programm für die kommende Sommerparty Echt.Scharf.Solingen steht, teilt jetzt der veranstaltende Initiativkreis Solingen mit. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Das Programm für die kommende Sommerparty Echt.Scharf.Solingen steht, teilt jetzt der veranstaltende Initiativkreis Solingen mit. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – Vom 9. bis zum 11. August veranstaltet der Initiativkreis Solingen wieder in der gesamten Innenstadt die Sommerparty Echt.Scharf.Solingen. Täglich beginnt ab 11 Uhr das Fest in der Solinger City. Am Sonntag haben zudem in der Innenstadt die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Integriert ist wieder das Winzerfest unter dem Motto „Riesling ist nicht gleich Riesling“ auf dem Fronhof. Dazu kommen am Samstag und Sonntag Sponsoren-Aktionen auf dem Neumarkt.

Auf dem Neumarkt steht die Hauptbühne

Dort steht auch die Hauptbühne. Lokale, regionale, nationale und internationale Musiker prägen das Programm in 2019. Dies wurde erneut nur möglich, weil Sponsoren aus der Solinger Industrie, dem Dienstleitungsgewerbe und dem Handel zum Teil sehr tief in die Tasche gegriffen haben. „Den Sponsoren gilt in erster Linie unser Dank, denn ohne sie ist das Fest überhaupt nicht denkbar“, erklärt Jan Höttges, Vorsitzender des Initiativkreises Solingen. Das gesamte Konzept sei seit Jahren erfolgreich, wenn es darum gehe die Menschen aus dem Umland in die Klingenstadt zu ziehen.

Selbst bei den Abendveranstaltungen sei oft jeder zweite Besucher Gast in Solingen – teils mit langer Anreise. „Wir werben erfolgreich für ganz Solingen und seine Innenstadt“, bilanziert Höttges. Das Programm steht nun fest. Leider muss der geplante Auftritt des Chors der Merscheider zusammen mit der Band Mike & The Waiters aus produktionstechnischen Gründen seitens des Chors entfallen. Mike Stamm verspricht für das kommende die Zusammenarbeit mit einem jungen Chor. Das hätte aber in der Kürze der Zeit für 2019 nicht mehr umgesetzt werden können.

Verkaufsoffener Sonntag im Rahmen der Sommerparty

Der Samstag bietet zwei weitere Acts. Zusammen mit dem Freundschaftsverein Solingen/Blyth konnte die Rock-‚n‘-Roll-Band The Baldy Holly Band für einen Auftritt in Solingen gewonnen werden. Zum Auftakt des Samstag begrüßt der Initiativkreis Gus Myers mit seinem neuen Trio. Der Sonntag bietet zum Start wieder Jazz mit der Kotten Klub Bigband der Musikschule Solingen. Schließlich sind die Macherinnen und Macher der Sommerparty glücklich, den Auftritt der Band Bounce für den Sonntagabend verkünden zu können. Die Gruppe tritt zum dritten Mal nach 2009 und 2015 bei der Sommerparty auf. Fans aus der gesamten Region werden nach dem verkaufsoffenen Sonntag zu diesem Konzert erwartet.

Eine flotte Sohle kann man auch in diesem Jahr wieder auf dem Winzerfest hinlegen, das parallel zur Sommerparty von Freitag bis Sonntag auf dem Fronhof stattfindet. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Eine flotte Sohle kann man auch in diesem Jahr wieder auf dem Winzerfest hinlegen, das parallel zur Sommerparty von Freitag bis Sonntag auf dem Fronhof stattfindet. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

Winzerfest lockt Weinliebhaber auf den Fronhof

Bestandteil der Sommerparty Echt.Scharf.Solingen ist seit vielen Jahren auch das Winzerfest auf dem Fronhof. Es wird vom Werbe- und Interessenring Innenstadt (W.I.R.) organisiert und vom Initiativkreis verantwortet. In diesem Jahr wird Jubiläum gefeiert, denn die Winzer kommen zum 25. Mal nach Solingen. Ergänzt wird das Programm durch den von Schausteller Frank Decker organisierten Budenzauber in der Fußgängerzone der Innenstadt. Das alles bietet nach Ansicht des Vorsitzenden des Initiativkreises Solingen, Jan Höttges, „einen idealen Rahmen für den verkaufsoffenen Sonntag am 11. August. Dazu erwarten wir zwischen 13 und 18 Uhr wieder tausende Besucher aus Solingen und aus den Nachbarstädten“.

Stadtwerke liefern Strom aus Erneuerbaren Energien

Das Thema Nachhaltigkeit sei seit Beginn der Sommerparty für den Veranstalter wichtig. Das erfasse mehrere Bereiche. Als erste Solinger Großveranstaltung setzt die Sommerparty schon seit 2009 auf Mehrwegbecher. Seit 2012 gibt es den Becher Echt-Scharf-Solingen. Die freiwillige Einführung des Systems sei eine Erfolgsgeschichte, so der Initiativkreis. Viele Veranstalter anderer Feste würden diesen Becher oder das System ebenfalls einsetzen. In diesem Jahr geht der Initiativkreis den nächsten Schritt.

Gespräche mit den Stadtwerken Solingen haben ergeben: Der gelieferte Strom für die Sommerparty wird ausschließlich aus Erneuerbaren Energien bezogen. Das zusätzliche Busangebot der Verkehrsbetriebe der Stadtwerke in den Abendstunden kann bereits als erfolgreicher Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gewertet werden. Tausende Besucher nutzen die O-Busse für die An- und Abreise.

Das komplette Programm der diesjährigen Sommerparty gibt es auf der Homepage der Veranstaltung: www.solingen-sommerparty.de

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here